Herzlich Willkommen beim Blog des LWL-Museums für Archäologie!

Hier gibt's Neuigkeiten rund um das Museum und einen Blick hinter die Kulissen.

 

Das Team des LWL-Museums für Archäologie in Herne wünscht viel Spaß beim Stöbern und würde sich über ein Feedback sehr freuen.

21.12.2012

Das Warten auf den Untergang

Taschenlampenführung durch die Sonderausstellung Schädelkult am 20.12.2012-21.12.2012

mehr...

29.11.2012

Der Schädelkult ist eröffnet!

Jetzt ist es geschafft – „Schädelkult“ ist eröffnet, die ersten 3000 Besucher haben die Sonderausstellung über Mythos und Kult um das Haupt des Menschen gesehen. Museumsleiter Dr. Josef Mühlenbrock schildert seine Eindrücke:

mehr...

22.10.2012

Schädelkult auf Hochtouren

Die Zeit rennt - nur noch 4 Wochen, dann öffnen sich die Türen der Ausstellung erstmalig für die Öffentlichkeit. Bis dahin wird aber noch emsig gehämmert, gesägt und gewerkelt. Unsere Marketingreferentin Astrid Jordan schildert ihre Eindrücke:

mehr...

21.09.2012

Neues vom Schädelkult

Es hat sich viel getan, seit Leo Klinke hier vor Kurzem über seine Eindrücke vom Schädelkult berichtet hat. Unsere Volontärin Constanze Döhrer berichtet, wie die Vorbereitungen für die Sonderausstellung „Schädelkult“ laufen:

mehr...

14.09.2012

Mit dem Förderverein durch die Klosterlandschaft Ostwestfalen-Lippes (Exkursion am 8. u. 9. September 2012)

Die erste Exkursion im 2. Halbjahr 2012 führte die Freunde und Förderer des LWL-Museums für Archäologie und interessierte Gäste nach Ostwestfalen-Lippe. Im Mittelpunkt der Tour stand eine Auswahl an Klöstern der Region, die allesamt im Mittelalter gegründet worden sind. Herr Lagers, Museumspädagoge in Herne, ortskundig in Ostwestfalen und kompetent in allen Fragen zu de ...

mehr...

03.09.2012

(12) Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen. Studierende der Ruhr-Uni Bochum konzipieren eine Sonderausstellung

27.08.2012 Abbau der Ringeausstellung - Backstage

Die Sonderausstellung „Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen“ kam bei unseren Besuchern so gut an, dass sie um zwei Wochen verlängert wurde. Trotzdem muss sie – wie jede temporäre Ausstellung – auch wieder abgebaut werden.

mehr...

21.08.2012

Drachenblut und Spinnenbein

In diesem Jahr gab es im LWL-Museum für Archäologie ein Kinder-Ferienprogramm der besonderen Art: Gemeinsam mit der Theaterpädagogin Marianne Gorissen konnten acht Kinder zwischen 8 und 10 Jahren Theaterluft schnuppern. In drei  Tagen haben sie ein Stück erarbeitet, Rollen gelernt, Bühnenbilder gebaut, Kostüme gebastelt und konnten ihren begeisterten Eltern und V ...

mehr...

27.07.2012

(11) Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen. Studierende der Ruhr-Uni Bochum konzipieren eine Sonderausstellung

Nun ist es soweit…

Am 12. Juli 2012 um 10 Uhr wurde vom LWL-Museum für Archäologie in Herne zum Pressegespräch anlässlich der Studio-Ausstellung „Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen“ geladen. Empfangen wurden die Vertreter von Funk und Presse durch Museumsleiter Dr. Josef Mühlenbrock, Marina Dessau als Vertreterin der Studierenden sowie Prof. Dr. Dr. h. c. Torsten Capelle.

mehr...

26.07.2012

(10) Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen. Studierende der Ruhr-Uni Bochum konzipieren eine Sonderausstellung

Geschafft...

Die Sonderausstellung „Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen“ steht und bei der Eröffnung freuten sich alle Beteiligten über einen regen Andrang.
Zuvor noch leer, erstrahlt „die graue Mitte“ momentan und noch bis zum 12. August 2012 mit rundum aufeinander abgestimmten Vitrinen-, Text- und Objektkonzepten, mit denen alle zufrieden sein können.

Ein kleiner Rückbl ...

mehr...

25.07.2012

(9) Runde Sache(n). Ringe aus Westfalen. Studierende der Ruhr-Uni Bochum konzipieren eine Sonderausstellung

Der Tag vor der Ausstellungseröffnung – 11.07.2012

Am Tag vor der Eröffnung der Ausstellung wurden die letzten Vorbereitungen getroffen, dazu zählten das Reinigen der Vitrinen, das Anbringen der Informationsschilder sowie die Unterbringung der einzelnen Ausstellungsstücke.

Zu diesen Vorbereitungen hatten sich die Studenten der Ruhr-Universität Bochum berei ...

mehr...