Herzlich Willkommen beim Blog des LWL-Museums für Archäologie!

Hier gibt's Neuigkeiten rund um das Museum und einen Blick hinter die Kulissen.

 

Das Team des LWL-Museums für Archäologie in Herne wünscht viel Spaß beim Stöbern und würde sich über ein Feedback sehr freuen.

Hinfahrt. Bild: LWL/ S. Leenen

16.12.2015

Tagung auf der Wewelsburg

Bereits von Weitem präsentierte sich der ehemalige Sommersitz seiner hochwürdigen Bischofschaft zu Paderborn prächtig den Mitarbeitern des LWL-Museums für Archäologie, die aus Herne zur Tagung der AG Museumspädagogik geladen waren.

mehr...

Der Posaunenchor im Grabungscamp. Foto: J. Reinker

08.12.2015

Weihnachtskonzert im GrabungsCAMP

Schon zum 5. Mal gastierte der Posaunenchor des CVJM im Grabungscamp und sorgte mit vielen bekannten Weihnachtsliedern für eine weihnachtliche Stimmung.

mehr...

Die Türen zur Ausstellung sind geöffnet. Foto: NABU/A. Ranft

12.11.2015

Herzlich Willkommen im „Wilden Westfalen“

Am 1.November 2015 war es endlich soweit. Unsere neue Sonderausstellung öffnete seine Pforten.

mehr...

Die kleinen Archäologen im GrabungsCAMP (Foto von Franziska Jäger).

09.10.2015

„Junge Archäologen braucht das Land!“

Das Westfälische Landesmuseum bei der 9. MINT-Herbstakademie

Das LWL-Museum für Archäologie war in diesem Jahr bereits zum neunten Mal Teil der MINT- Herbstakademie am Haranni-Gymnasium in Herne. In der Zeit vom 05. bis zum 07.10.2015 konnten Schülerinnen und Schüler aus der vierten, fünften und sechsten Klasse zu Nachwuchsforschern werden. Ganz unter dem Workshopmotto „Weck‘ den Archäologen in dir“, lernten die Kinder  archäologisch ...

mehr...

"Sei tapfer ehrlich und gerecht – besser Ritter als ein Knecht!" (Foto: Ulli Weber)

25.09.2015

„Hiermit schlage ich Dich zum Ritter!“

Das LWL-Museum für Archäologie beim Mitmachtag im Gysenbergpark in Herne

Im Rahmen des Weltkindertages fand am Sonntag, den 20.09, das alljährliche Fest des Stadtjugendrings Herne im Gysenbergpark statt. Vielfältige Angebote wie eine Riesenrutsche oder eine Schminkstation sowie Musik und Tanz lockten nicht nur Familien in den Park.

mehr...

Sponsorenwand

23.09.2015

Ein Denkmal für unsere Sponsoren und Förderer

Logos von Firmen, Stiftungen oder anderen öffentlichen Institutionen tauchen mittlerweile auf fast jedem Veranstaltungsplakat auf. Aufgrund von immer knapper werdenden Finanzmitteln war auch unser Museum von Beginn an auf Förderer angewiesen. Sämtliche Sonderausstellungen sowie die Einrichtung des Forscherlabors und des GrabungsCAMPs wären ohne „Engage ...

mehr...

Die neuen Exponate und Geschichten zum Thema Aberglaube haben ihren Platz in den Vitrinen gefunden. (Foto: Katharina Wirmsberger)

10.09.2015

Besuchergeschichten für die Sonderausstellung „aberGlaube“

Austausch der Exponate

Am 06.09.2015 wurden fünf Geschichten und Exponate zum Thema Aberglaube von Museumsmitarbeitern gegen fünf Geschichten von Besuchern ausgetauscht.

 

Aufgrund einer Anzeige in der Zeitung haben wir aus 18 zugesandten Geschichten zum Thema Aberglaube fünf Geschichten ausgewählt, die nun bis zum 01. Nov. 2015 in der Sonderausstellung „aberGlaube“ zu sehen sind.

 

Im Rah ...

mehr...

Diese Werke entstanden in 9 Stunden Arbeit. (Foto: Werner Hagedorn)

05.08.2015

Kettenflechten im Rahmen der Initiative Kulturrucksack

Im Rahmen des Kinderferienprogramms bot das LWL-Museum für Archäologie einen dreitägigen Workshop zum Thema Kettenflechten für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren an. Vom 28.07.-30.07.2015 erlernten 5 junge Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie 2 Praktikanten des Museums dieses Handwerk. Die Ergebnisse des 3 x 3 – stündigen Arbeitens können sich sehen lass ...

mehr...

Hexen fressen nicht nur Kinder, sie können auch Feuer schlucken. (Foto von Tim Schmidt)

29.06.2015

ExtraSchicht 2015

Im Zeichen des Aberglaubens

Während diese Nacht wie jedes Jahr überall im Ruhrpott im Zeichen der Industrie und ihrer Kultur stand, stach das LWL-Museum für Archäologie mit einem besonderen Programm heraus.

 

Hier tauchte der Besucher ein in die mythische Welt des Aberglaubens aus vorindustrieller Zeit. Dabei fand er heraus, wie die Weltsichten vergangener Epochen bis in unser heutiges Denk ...

mehr...

Die ersten Besucher in der Ausstellung. Foto: LWL-Museum für Archäologie, F. Reuter

18.05.2015

Die Ausstellung ist eröffnet

Doch bis es soweit war, mussten in den letzten Tagen vor der Eröffnung noch einige Vorbereitungen getroffen werden.

mehr...