facebook Blog des Landesmuseums twitter
Name des Museums

Auszeichnungen & Preise

Wir lieben rote Punkte und gute Ideen...

Museumsleiter Josef Mühlenbrock (Mitte) bei der Preisverleihung 2009

Im Jahr 2009 erhielt das Museum die Auszeichnung "Ausgewählter Ort" im Rahmen des Bundeswettbewerbes "Deutschland - Orte im Land der Ideen".

Reddot-Preisverleihung 2007

Nicht umsonst ist unser Museum gleich mehrfach mit einem der begehrtesten Design-Preise der Welt ausgezeichnet worden: dem red dot design award.
Im Jahr 2006 erhielt das Museum für das neu eingerichtete "Forscherlabor" den red dot: grand prix, im Jahr 2007 gleich noch einmal für die Gestaltung der Ausstellung "klima und mensch. leben in eXtremen".


Übersicht aller Preise und Auszeichnungen

2009
„Ausgewählter Ort“ im Innovationswettbewerb „Deutschland - Land der Ideen“ unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler. Ausgezeichnet wurde „Tatort Forscherlabor“ am 6.9.2009.


2008
nominiert für den „Designpreis der Bundesrepublik Deutschland“ vom Rat für Formgebung (Forscherlabor und die Sonderausstellung „klima und mensch. leben in eXtremen“, 30. Mai 2006 bis 30. Mai 2007).


2007
„red dot“ des Design-Zentrums NRW, Bereich Communication Design (Sonderausstellung „klima und mensch. leben in eXtremen“, 30. Mai 2006 bis 30. Mai 2007).

 „Yellow pencil“ des D&AD (Sonderausstellung „klima und mensch. leben in eXtremen“, 30. Mai 2006 bis 30. Mai 2007).
 

2006
„DDC-Award „Gute Gestaltung 07“ in Silber des Deutschen Designer Clubs (Sonderausstellung „klima und mensch. leben in eXtremen“, 30. Mai 2006 bis 30. Mai 2007).

„red dot: grand prix“ in der Sparte „Communication Design“ des Design-Zentrums NRW  (Forscherlabor, eröffnet am 28.4.2005).

D&AD Global Award in der Kategorie „Environmental Design (Forscherlabor, eröffnet am 28.4.2005).

Auszeichnung in der Sparte „Kommunikation im Raum“ des Art Director’s Club Deutschland (Forscherlabor, eröffnet am 28.4.2005).


2005   
Auszeichnung im Wettbewerb um den „European Museum of the Year Award".


2003   
„Auszeichnung guter Bauten“ des Bundes Deutscher Architekten NRW (Bau).