facebook Blog des Landesmuseums twitter
Name des Museums

Vorträge

Wir laden für Sie renommierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland ein, die wissenschaftlich fundiert Neues und Interessantes aus der Archäologie präsentieren.

Die Veranstaltungsreihe findet im Vortragssaal des Museums statt und ist kostenfrei. Die Vortragsreihe wird vom Verein der Freunde und Förderer des LWL-Museums für Archäologie in Herne e. V. veranstaltet.

Weitere Vorträge finden im Rahmen des Forschungskolloquiums "Neue Funde und Forschungen" an der Ruhr-Universität Bochum vom Institut für Archäologische Wissenschaften statt: Termine des Sommersemesters 2017.


2018

Donnerstag, 15. Februar, 19 Uhr
Land und Kunst der Etrusker
Prof. Dr. Cornelia Weber-Lehmann, Ruhr-Universität Bochum

 

Donnerstag, 15. März, 19 Uhr
UNESCO-Welterbe »Römerbauten Trier«

Prof. Dr. Heinz Günter Horn, Universität zu Köln


Freitag, 23. März, 19 Uhr
Making of »Motel of the Mysteries«

David Macaulay, Rhode Island School of Design, Providence


Donnerstag, 19. April, 19 Uhr
Religion in der Vor- und Frühgeschichte: Religionswissenschaft und Archäologie

Prof. Dr. Bernhard Maier, Eberhard Karls Universität Tübingen
Der Vortrag bildet den öffentlichen Teil des Workshops „Archäologie und Religion“ in Kooperation mit dem Center for Religious Studies (CERES) der Ruhr-Universität Bochum.


Donnerstag, 26. April, 19 Uhr
Ötzi, der Mann aus dem Eis
Dr. Angelika Fleckinger, Südtiroler Archäologiemuseum Bozen


Donnerstag, 17. Mai, 19 Uhr
Irrtümer & Fälschungen der Archäologie. Von der Idee zur Ausstellung
Dr. Josef Mühlenbrock, LWL-Museum für Archäologie Herne


Donnerstag, 7. Juni, 19 Uhr
Chemische Kriminaltechnik in der Archäologie

Prof. Dr. Ernst Pernicka, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

 

Donnerstag, 5. Juli, 19 Uhr
Entlarvt! Das Bundesarchiv und die Hitler-Tagebücher

Dr. Josef Henke, Koblenz


Donnerstag, 19. Juli, 19 Uhr
Fälschungen und Fehldeutungen von Fossilien

Prof. em. Dr. Wighart von Koenigswald, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn


Donnerstag, 16. August, 19 Uhr
Urkundenfälschungen im Mittelalter

Prof. em. Dr. Theo Kölzer, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn


Donnerstag, 20. September, 19 Uhr
Mogelei im Knochenkeller – Der Schädel von Paderborn-Sande und die falschen Daten des Prof. Protsch

Prof. Dr. Thomas Terberger, Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege, Hannover


Donnerstag, 18. Oktober, 19 Uhr
Schliemann – Troja – Berlin

Prof. Dr. Matthias Wemhoff, Museum für Vor- und Frühgeschichte, Berlin