Herzlich Willkommen beim Blog des LWL-Museums für Archäologie!

Hier gibt's Neuigkeiten rund um das Museum und einen Blick hinter die Kulissen.

 

Das Team des LWL-Museums für Archäologie in Herne wünscht viel Spaß beim Stöbern und würde sich über ein Feedback sehr freuen.

Mit Hacke und Spaten dem Geheimnis auf der Spur

Welche Funde birgt eigentlich der Boden auf unserem Museumsgelände? Wie funktioniert eine wissenschaftliche Ausgrabung?

Diesen Fragen gingen gestern Schüler einer 9. Klasse des Haranni Gymnasiums unter der Anleitung des Archäologen Dr. Stefan Leenen auf den Grund. In einer Grube, die ein Minibagger vorbereitet hatte, schwangen die Jugendlichen unermüdlich Spitzhacke und Spaten und hoben so schubkarrenweise Erdreich aus. Neben diversen Kleinfunden legten sie 1,20 Meter tiefe Bodenprofile frei, die sie sorgfältig säuberten und zeichnerisch dokumentierten.

Was die aufgedeckten Verfärbungen im Boden, Keramikscherben und Mauersteinfragmente schließlich verrieten, berichten die Jugendlichen morgen selbst…

Die Grabungsarbeiten schreiten voran.

Um die Befunde exakt zu dokumentieren, wird regelmäßig mit dem Nivelliergerät vermessen.

Auch beim Zeichnen der Bodenprofile ist Teamarbeit gefragt.

Publikationsdatum: 07.07.2011

Themen: GrabungsCAMP, Sonstiges