Herzlich Willkommen beim Blog des LWL-Museums für Archäologie!

Hier gibt's Neuigkeiten rund um das Museum und einen Blick hinter die Kulissen.

 

Das Team des LWL-Museums für Archäologie in Herne wünscht viel Spaß beim Stöbern und würde sich über ein Feedback sehr freuen.

11.09.2010

200. Fan auf Facebook in Sicht!

Auf unsrer Facebook-Fanpage nähern wir uns der 200-Fan-Grenze! 

Das freut uns natürlich sehr. Als kleines Geschenk winkt dem oder der Zweihundertsten ein Kurzführer durch unsere Mittelalter-Austellung und eine Freikarte:

http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Aufruhr/publikationen

mehr...

10.09.2010

Medienexperten zu Besuch in „AufRuhr 1225!“

Heute haben sich einige Kolleginnen und Kollegen vom LWL-Medienzentrum für Westfalen von Münster aus auf den Weg in die AufRuhr-Ausstellung gemacht. Habe noch nie eine Erwachsenentruppe geführt, in der sich alle so breitwillig in mittelalterliche Kostüme gestürzt haben. War eine nette Truppe!

Das LWL-Medienzentrum hat übrigens auch an der Ausstellung mitgearbeite ...

mehr...

03.09.2010

Ritter Rost in "Aufruhr" Musikalische Autorenlesung

Diesen Sonntag (5.9.) um 15 Uhr hält ein ganz besonderer Ritter Einzug ins LWL-Museum für Archäologie in Herne: Ritter Rost - ein echter Ritter aus dem Ruhrpott - kommt zusammen mit seinem "Erfinder" Jörg Hilbert in die Mittelalterausstellung "Aufruhr 1225". Jörg Hilbert liest für Kinder ab fünf Jahren aus seinem neuen Buch Ritter Rost ist krank, zur Geschichte gibt's Bilder und M ...

mehr...

09.08.2010

„STURM AUF DIE MOTTE" Belagerung der nachgebauten mittelalterlichen Wehranlage

Am Sonntag, 15.8.2010, 11 Uhr, ist es soweit: Die Herner Motte wird erstürmt.

Die hölzerne Turmhügelburg, wie sie auf dem Gelände des LWL-Museums für Archäologie in Herne nachgebaut wurde, diente im Mittelalter in erster Linie der Verteidigung und Repräsentation. Wie verteidigungsfähig unsere „Herner Motte“ ist, wird sich an diesem Tag erstmalig unter Beweis stellen. Mithilfe v ...

mehr...

28.07.2010

Mittelalterliche Buchkunst und Krimi-Rollenspiel

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Wochenende in sein LWL-Museum für Archäologie ein. In dem Kreativseminar "Scriptorium" am Samstag (31.7.) erkunden die Teilnehmer die prachtvollen Bilderhandschriften in der Ausstellung "Aufruhr 1225!". So inspiriert greifen sie selbst zu Griffel und Tinte und gestalten mittelalterliche Schriften und Buchillu ...

mehr...

16.07.2010

100.000 Besucherin zur Halbzeit von AufRuhr

Da staunte Katharina Huy aus Hattingen nicht schlecht: Als die Besucherin der Mittelalterausstellung eines der kostbaren Ausstellungsstücke im LWL-Museum für Archäologie in Herne betrachtete, klopfte ihr Dr. Wolfgang Kirsch, Direktor des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) auf die Schulter und übereichte ihr einen Arm voller Geschenke. Katharina Huy ...

mehr...

10.07.2010

Untitled

In der nächten Woche (KW 28) ist es soweit: wir erwarten den 100.000 Besucher der Ausstellung "AufRuhr 1225!" Selber kommen und sein Glück ausprobieren lohnt sich deshalb ganz besonders: der Jubiläumsgast bekommt tolle Preise... mehr wird noch nicht verraten! Also: vorbeikommen, die Ausstellung genießen (und die klimatisierten Räume) und vielleicht selber gewinnen!

mehr...