Herzlich Willkommen beim Blog des LWL-Museums für Archäologie!

Hier gibt's Neuigkeiten rund um das Museum und einen Blick hinter die Kulissen.

 

Das Team des LWL-Museums für Archäologie in Herne wünscht viel Spaß beim Stöbern und würde sich über ein Feedback sehr freuen.

Ines Braun und Iris Stephan im Studio

Der Aufbau der Ausstellung aberGlaube! hat begonnen

Begleiten Sie uns bei der Entstehung unserer Ausstellung - Teil 1

Die beiden Kölner Künstlerinnen Ines Braun und Iris Stephan, die sich über das Thema aberGlaube Gedanken gemacht und dazu kreative Kunstwerke erschaffen haben, stellen diese neben archäologischen Objekten zu diesem Thema in unserer neuen Sonderausstellung aberGlaube aus.

Schauen Sie den beiden Künstlerinnen Iris Stephan und Ines Braun bei den Vorbereitungen zur Ausstellung über die Schulter.

28. April, Aufbautag Nr. 2 und ab zum Radio!!
Termin bei "radio herne". Der nette Redakteur Martin Lang hat sich Zeit für die Ausstellung und unsere Crowdfunding Aktion genommen. Wir können noch etwas Werbung gut gebrauchen!
Die Stimmung im Studio war toll, alle gut gelaunt. Danke an das nette Team!

Museumsleiter Dr. Josef Mühlenbrock war auch mit dabei.

Natürlich wurden wir nicht alleine auf die Öffentlichkeit losgelassen. Der Museumsleiter Dr. Josef Mühlenbrock hatte uns kurzentschlossen mitgenommen und er hat dem Interview auch die nötige Professionalität und Präsenz gegeben. Ein Medienprofi eben.

Die Rolltische in Aktion

Zurück im Museum

Danach gings zurück in unsere geliebte Halle: Wir haben den Tag damit verbracht, die gestern ausgepackten Schätze an "ihre" Orte in der Halle zu bringen. Trotz der genialen Rolltische eine zeitraubende Angelegenheit, was aber einzig an den Dimensionen des Ausstellungsortes liegt ...

Der richtige Standort?

Bitte nicht die Orientierung verlieren

Wo und ob "Vera Icon" (Cellokasten) und die Wetterorakel sich in dieser Konstellation treffen ist noch nicht sicher. Die "Wetterorakel" gehören in die Rubrik "Orakel und Wahrsagen", die "Vera Icon" in eine andere Abteilung. Wenn man die Pläne zur Orientierung nicht immer vorliegen hat, kann man sich schon mal verlaufen ...

Reliquien 4 Klasse....
Eine lustige Versammlung???

Eine lustige Versammlung könnte man denken. Nur jede Tasche birgt eine Geschichte, die grausamer kaum sein könnte: Das Projekt in_memoriam erinnert an die Opfer von Hexenprozessen.

 

Wir freuen uns immer noch täglich, stündlich, minütlich über die tolle Ausstellungsfarbe. Hier ganz besonders.

Noch ist der Fuchs entspannt

Ja, was hat der Fuchs denn vor? Hier liegt er noch ganz entspannt ... der Scherbenregen kommt morgen. Scherben? Ja! Denn Scherben bringen bekanntlich Glück, ... aber nur dem Archäologen, laut Agatha Christie. Lasst Euch überraschen wie es weiter geht!

 

 

Text und Bilder von Iris Stephan

Publikationsdatum: 29.04.2015

Themen: Hinter den Kulissen, Sonderausstellungen