check-circle Created with Sketch.

Installation von Tentakeln am Museum zur phantastischen Museumsnacht 2019

Lesung: "Der Schwarze Stein"

Alexander Berner liest Robert E. Howards

Donnerstag, 4.11.2021, 19:00 Uhr

Herne

A. Berner liest_IMG_9005_A.Jordan.jpg

Alexander Berner liest Robert E. Howards, in Kooperation mit dem Förderverein LWL-Museum für Archäologie und der Deutschen Lovecraft Gesellschaft Die Sterne stehen wieder richtig: Nach der erfolgreichen H. P. Lovecraft-Lesereihe im Winterhalbjahr 2018/19 kehrt das Grauen in das LWL-Museum für Archäologie zurück. Alexander Berner liest „Der schwarze Stein“ von Robert E. Howard. Howard, ein Brieffreund Lovecrafts und bekannt für seine Geschichten über Conan den Barbaren, überliefert in dieser Geschichte aus dem Jahr 1931 den Bericht eines Unbekannten, der sich auf die Suche nach einem vorzeitlichen, schwarzen Monolithen macht, der ihm in obskurer Literatur aufgefallen war. Die Suche ist erfolgreich, doch was der anonyme Erzähler dann herausfindet, spottet jeder Beschreibung und dem gesunden Menschenverstand. Die Geschichte liefert eine fantastische Interpretation vorzeitlicher Monolithen. Danach sehen Sie die Stonehenge- Ausstellung im LWL-Museum mit völlig anderen Augen!

Altersstufen: Erwachsene und Jugendliche ab 16
Jahren
Termin: 4. November, 19 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Hier geht es zum Ticketshop: Ticket buchen

Termin/e:

Donnerstag, 4.11.2021, 19:00 Uhr

Kosten / Eintritt:

9 Euro