check-circle Created with Sketch.

Installtation am Museum zur phantastischen Museumsnacht 2019

Events

Public guided tours every Sunday!

Every Sunday and on public holidays we offer free short guided tours through the permanent and special exhibitions. You only have to pay the museum entrance fee. Due to high demand, please register in advance by phoning +49 2323 94628-0 or by e-mailing us.

Guided tour in the permanent exhibition (Bild: LWL/P. Jülich)

Family Sundays

Unfortunately, due to the Covid-19 pandemic, family Sundays cannot currently take place!
On the first Sunday of every month we invite you and your family to our so-called Family Sunday. An exciting program with lots of hands-on activities is provided for children of the specified age, while their parents are free to devote themselves entirely to a guided tour of the exhibition. You only have to pay the museum entrance fee, whereby children under 18 are free of charge! Please register in advance by phoning +49 2323 94628-0 or by e-mailing us.

Urne von Gevelinghausen in the permanent exhibition (Bild: LWL/P. Jülich)

Sonderausstellung: Stonehenge

Stonehenge - Von Menschen und Landschaften

Donnerstag, 23.9.2021 bis Sonntag, 25.9.2022

Di, Mi, Fr: 9 bis 17 Uhr Do: 9 bis 19 Uhr Sa, So, Feiertag: 11 bis 18 Uhr

Herne

Blick in die Sonderausstellung

Stonehenge kommt nach Herne: Wir zeigen das berühmteste archäologische Denkmal Europas in einer 1:1 Rekonstruktion. Es ist der monumentale Höhepunkt vorgeschichtlicher Bau- und Ingenieurskunst und Teil einer rituellen Landschaft mit jahrtausendealter Geschichte. Mit der Ausstellung wird erstmals die Gestaltung dieser Kulturlandschaft durch den Menschen reflektiert und den zeitgleichen Entwicklungen in Westfalen und im Ruhrgebiet gegenübergestellt. Denn auch hier wurden vor über 4500 Jahren, und zum Teil sogar noch früher als in Südengland, megalithische (mega = groß, lithos = Stein) Bauwerke geschaffen, die als soziale Treffpunkte in einer zunehmend durch Menschen geformten Landschaft dienten. Mit einem Ausblick auf die moderne Industrie- und Kulturlandschaft Ruhr spannt die Ausstellung einen Bogen bis in die heutige Zeit. Schließlich ist kaum eine Landschaft in Europa so stark durch Menschen geformt und hat umgekehrt prägende Bedeutung für die Menschen, die in ihr leben, wie das Ruhrgebiet.

Laufende Veranstaltung

Termin/e:

Donnerstag, 23.9.2021 bis Sonntag, 25.9.2022

Di, Mi, Fr: 9 bis 17 Uhr Do: 9 bis 19 Uhr Sa, So, Feiertag: 11 bis 18 Uhr

Kosten / Eintritt:

7,00: Erwachsene
6,00: Erwachsene in Gruppen ab 16 Personen
3,50: Ermäßigungsberechtigte