facebook Blog des Landesmuseums twitter instagram
Name des Museums

Ferienangebote

Wir haben ganz besondere Ferienreisen für Euch im Gepäck. Keine Fern- oder Flugreisen – nein: Geht doch mal auf Zeitreise! Die macht auch bei jedem Wetter Spaß. Also, rein in die Ferien und ab ins Museum!


Osterferienprogramm

#FilmTrifftArchäologie!

Bibis BeautyPalace, Dagi Bee, Gronkh, die Lochis, Julien Bam und viele andere YouTube-Stars erreichen mehrere Millionen junge Menschen. Mit ihrer Begeisterung für Themen wie Lifestyle, Games und Comedy faszinieren sie ihre Zuschauer und ernten dafür jede Menge Likes. Aber lässt sich eine solche Begeisterung auch in Videos über archäologische Funde in einem Museum erreichen? Im zweitägigen Ferienworkshop „#FilmTrifftArchäologie!“ drehen Kinder von 10 bis 14 Jahren Videos wie ihre Vorbilder auf YouTube, Instagram oder anderen Onlineplattformen. Sie stellen dabei archäologische Funde wie Schmuck, Schwerter oder Schädel von ausgestorbenen Höhlenbären vor. Dabei können die Teilnehmenden zudem alle Arbeitsphasen der Videoerstellung kennenlernen – vom Drehbuchschreiben über die Arbeit vor und hinter der Kamera bis hin zum Videoschnitt mit modernen Apps.

Altersstufen: 10 bis 14 Jahre
Dauer: 2 x 5 Stunden
Termine: 23. bis 24. April jeweils von 10 bis 15 Uhr oder 25. bis 26. April jeweils von 10 bis 15 Uhr
Kosten: kostenfrei
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung