facebook Blog des Landesmuseums twitter instagram
Name des Museums

Vorträge

Wir laden für Sie renommierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland ein, die wissenschaftlich fundiert Neues und Interessantes aus der Archäologie präsentieren.

Die Veranstaltungsreihe findet im Vortragssaal des Museums statt und ist kostenfrei. Die Vortragsreihe wird vom Verein der Freunde und Förderer des LWL-Museums für Archäologie in Herne e. V. veranstaltet.

Weitere Vorträge finden im Rahmen des Forschungskolloquiums "Neue Funde und Forschungen" an der Ruhr-Universität Bochum vom Institut für Archäologische Wissenschaften statt. 


2018


Donnerstag, 19. Juli, 19 Uhr
Fälschungen und Fehldeutungen von Fossilien

Prof. em. Dr. Wighart von Koenigswald, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn


Donnerstag, 16. August, 19 Uhr
Urkundenfälschungen im Mittelalter

Prof. em. Dr. Theo Kölzer, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn


Donnerstag, 20. September, 19 Uhr
Mogelei im Knochenkeller – Der Schädel von Paderborn-Sande und die falschen Daten des Prof. Protsch

Prof. Dr. Thomas Terberger, Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege, Hannover


Donnerstag, 18. Oktober, 19 Uhr
Schliemann – Troja – Berlin

Prof. Dr. Matthias Wemhoff, Museum für Vor- und Frühgeschichte, Berlin


Donnerstag, 15. November, 19 Uhr
The Plague in London

Hazel Forsyth, Museum of London


Donnerstag, 20. Dezember, 19 Uhr
Graben für Germanien - Archäologie unterm Hakenkreuz

Prof. Dr. Uta Halle, Landesarchäologie Bremen
 

Donnerstag, 17. Januar 2019, 19 Uhr
Vom Ausstellungen machen: Geschichte - Aktuelles - Visionen

Dr. Doreen Mölders, LWL-Museum für Archäologie, Herne