facebook Blog des Landesmuseums twitter instagram
Name des Museums

Vorträge

Wir laden für Sie renommierte Wissenschaftler aus dem In- und Ausland ein, die wissenschaftlich fundiert Neues und Interessantes aus der Archäologie präsentieren.

Die Veranstaltungsreihe findet im Vortragssaal des Museums statt und ist kostenfrei. Die Vortragsreihe wird vom Verein der Freunde und Förderer des LWL-Museums für Archäologie in Herne e. V. veranstaltet.

Weitere Vorträge finden im Rahmen des Forschungskolloquiums "Neue Funde und Forschungen" an der Ruhr-Universität Bochum vom Institut für Archäologische Wissenschaften statt. 


2020 / 1. Halbjahr


Donnerstag, 16. Januar, 19 Uhr
Die Pest im 21. Jarhundert
Dr. Holger C. Scholz, Institut für Mikrobiologie der Bundeswehr, München


Donnerstag, 20. Februar 2020, 19 Uhr
Die Pest im Film
Kai Bernhardt, LWL-Museum für Archäologie, Herne
 

Donnerstag, 19. März 2020, 19 Uhr
„… euch hindert hieran nymandt“ – Hintergründe und Auswirkungen des Pogroms vom 21. März 1349 in Erfurt
Dr. Maria Stürzebecher, Alte Synagoge Erfurt


Donnerstag, 16. April 2020, 19 Uhr
„Safran, Rauch und guter Glaube – Historische
Heilkunde in Zeiten der Pest“

Dr. Claudia Sachße, Deutsches Apotheken-Museum, Heidelberg


Donnerstag, 7. Mai 2020, 19 Uhr
Die Pest im Alten Orient

Dr. Charles W. Steitler, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz


Donnerstag, 18. Juni 2020, 19 Uhr
Spielzeug, Dekor oder Ritualobjekte? – Westafrikanische Figuren und ihre archäologischen Spuren

André Luiz Ruivo Ferreira Burmann, LWL-Museum
für Archäologie, Herne