check-circle Created with Sketch.

Auf dieser Seite sind nicht alle Angebote vollständig barrierefrei. Die Hersteller der Software wurden darauf hingewiesen.

Extraschicht Plakatmotiv

British like Stonehenge

Auch in diesem Jahr beteiligt sich unser Museum an der ruhrgebietsweiten ExtraSchicht. Im Museum wird's BRITISH wie Stonehenge. Das gilt auch für den Humor: Steinzeit-Baumeister werden vor Ort sein. Ihr Plan: mit Hilfe der Besucher:innen Steine aus der Sonderausstellung entwenden. Das wissen hoffentlich Inspector McPherson und Constabler Higgins sowie die Queen's Guard zu verhindern. Lesungen und Mitmachprogramme machen die Faszination von Stonehenge für die ganze Familie erlebbar. Musikalisch rasen die Speedos durch die UK, kulinarisch bieten sich Fish & Chips an. Enjoy yourself!

Tickets gibt es hier im Museum oder online: im VVK 17 € Erw., 14 € ermäßigt, 8,50 € RTC-Inhaber, Tageskasse am Veranstaltungstag: 20 €
www.extraschicht.de 

Spielortticket am Veranstaltungstag (nur erhältlich am 25.6. online): 12 €  

Unser Programm

Nota Bene und die Steinzeit-„Hernis“

Die Gruppe NotaBene hat eigens für die ExtraSchicht große Steine besorgt, um daran Neuigkeiten zur Herkunft zu verraten. Die gewaltigen Felskolosse stammen ihrer Meinung nach nämlich gar nicht aus England, sondern von der Ruhr. Im steinzeitlichen Herne wurden von braven Steinhauern die Stonehenge-Steine gebrochen und mit Muskelkraft über den Kanal gebracht. Wie? Die Leute von NotaBene haben es rekonstruiert. Sehen, staunen, lachen Sie, wenn die Steinzeit-„Hernis“ den Transport beginnen!
Eine nicht ganz ernstzunehmende Weltsensation.

Uhrzeit: 19.15 Uhr und 21.45 Uhr im Foyer

Repliken in der Sonderausstellung Stonehenge. (Bild: D. Sadrowski)

Wachwechsel der Queen‘s Guard

Wie wichtig und wertvoll Stonehenge für das Vereinigte Königreich ist, zeigt sich daran, dass auch die Queen‘s Guard vor Ort sein wird. Sie bezieht Position am Eingang des Museums und weiß mit komischen und spektakulären Wachwechseln auf sich aufmerksam zu machen.

Uhrzeit: 17 Uhr, 18 Uhr, 19 Uhr, 21 Uhr und 23 Uhr vor dem Eingang des Museums

Wachwechsel der Queen's Guard (Bild: Event Comedy)

Constabler Higgins und Inspector McPherson

Für Sicherheit sorgen auch Inspector McPherson und Constabler Higgins. Geschult im Regeln des Verkehrs am Picadilly Circus und bei der Suche nach Verdächtigen in Soho und im Londoner East End, sind sie mit allen Wassern gewaschen. Higgins, der Bobby mit seiner korrekt britischen Art, und Inspector McPherson von Scotland Yard - ein Kriminaler vom alten Schlag - setzen ihre unorthodoxen Methoden ein, um für Recht und Ordnung zu sorgen. Ihr englischer Akzent sorgt immer wieder für Missverständnisse und zu wunderbar absurden Situationen.

Uhrzeit: 18 Uhr und 20.45 Uhr im Foyer

Constabler Higgins und Inspector McPherson (Bild: Nota Bene)

Szenische Lesung mit Tom C. Winter „Lena Eichhorn und die Frostkriege“

Im Museumskino begeistert der Autor Tom C. Winter zusammen mit der Schauspielerin Sylvia Guse und dem Schauspieler Sven Möller von Theater INTERN!. Gemeinsam lesen und spielen sie aus Winters Kinder- und Jugendbuch „Lena Eichhorn und die Frostkriege“ und zeigen, welche abenteuerlichen Folgen der Biss eines Eichhörnchens haben kann.

Uhrzeit: 18 Uhr und 20 Uhr im Kino

Stonehenge-Doku im Kino: 21 bis 1 Uhr

Buchcover mit Eichhörnchen (Bild: ShepArt)

Musik mit den Speedos und Graf Hotte

Musikalisch geht’s mit The Speedos temporeich durch die UK. Die mobil-akustische Band begeistert seit mehr als 20 Jahren die Region und weit darüber hinaus. Zur ExtraSchicht stellen sie ausschließlich Songs Made in England. Let them entertain you! Am späten Abend übernimmt Graf Hotte das Mikro und beschallt das Museum. He will rock you!

The Speedos: 17 bis 22 Uhr
Graf Hotte: 22 bis 24 Uhr

Bandfoto: The Speedos

Kulinarische Reise nach Großbritannien

Bellas Gourmet Bistro bietet besondere Fischspezialitäten, die mit viel Liebe und Kreativität zubereitet werden. Bella hat in der Region bereits auf einigen Feierabendmärkten viele Fans gewonnen. Hier werden die Kibbelinge noch selbst geschnitten und paniert. Neben Fisch & Chips bereitet sie zur Extraschicht Backfisch- oder Lachs-Burger und vieles mehr frisch zu. Im Museumscafé gibt es passende Getränke dazu. Cheers!

Foodtruck: Bellas Gourmet Bistro

Spielen, Basteln und Führungen

Vor dem Museum und in der Mitte der Dauerausstellung laden das Städtische Spielezentrum Herne und die Rollenspieler von Midgard zu der ein oder anderen Partie Brett- und Rollenspiel ein.

Wer es besonders kreativ mag, kann in unserer kindgerechten Modellwerkstatt originelle Stonehenge-Teile (Trilithen) bauen und gestalten.

Selbstverständlich kommen auch die Ausstellungen nicht zu kurz. Zu jeder halben Stunde bietet das Museum im Wechsel eine Führung durch die Sonderausstellung „Stonehenge“ und eine durch 250 000 Jahre Menschheitsgeschichte in der Dauerausstellung an.

Gruppe bei einer Führung durch die Sonderausstellung im nachgebildeten Steinkreis (Bild: C. Kniel)

Programmübersicht

Unser gesamtes Programm in einer übersichtlichen Tabelle zum Download

Das Programm im Überblick (Bild: LWL)