check-circle Created with Sketch.

Alles außer oberflächlich

Entdecken Sie die spannende Welt der Archäologie und Kulturgeschichte, die alles ist außer oberflächlich. Tauchen Sie in unserer Dauerausstellung tief in das archäologische Gedächtnis der Menschheit ein. Gehen Sie in unseren Sonderausstellungen Themen von aktueller und globaler Bedeutung auf den Grund. Lernen Sie in unserem GrabungsCAMP auf dem Außengelände des Museums alles über archäologische Ausgrabungen, indem Sie selbst mitmachen. Nutzen Sie auch unsere digitalen Angebote wie den 360-Grad-Rundgang durch unsere Dauerausstellung oder die Online-Führungen auf YouTube. 

Wir freuen uns auf Sie und über Ihr Feedback. Nutzen Sie hierfür auch gerne unsere Social-Media-Kanäle.

Bis bald im LWL-Museum für Archäologie,
Westfälisches Landesmuseum

Satyr in der Dauerausstellung
Besucher und Besucherinnen vor der Installation der hängenden Krüge in der Dauerausstellung
Nahaufnahme eines Faustkeils in der Dauerausstellung
Zwei Schüler im Forschungslabor des Museums
Vier Schülerinnen im GrabungsCamp
Drei Schülerinnen mit Tablets  sitzend auf eine Bodenvitrine

Sonderausstellung "Pest!"

Verlängert bis zum 15. November

Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Geschichte begleitete und zu tiefgreifenden Veränderungen in der Gesellschaft führte. Rund um den Globus forderte sie Millionen Opfer, doch ist sie kein Schrecken der Vergangenheit – sie existiert noch heute. Die Sonderausstellung „Pest!“ präsentiert die faszinierende Geschichte der Pest und ihre Folgen.

Zur Website der Sonderausstellung

Plakat zur Sonderausstellung "Pest"

Herzlich Willkommen in der Erde!

Erleben Sie unsere Dauerausstellung

Entdecken Sie unsere 3000 Quadratmeter große unterirdische Grabungslandschaft und erforschen Sie die Geschichte Westfalens auf den Spuren der Archäologen. Über 10 000 Funde enthüllen die Menschheitsgeschichte dieser Region: vom Faustkeil aus Mammutknochen bis zum Puppenkopf aus dem Bombenschutt des 2. Weltkrieges, von den Spuren erster Siedlungen über Funde aus Burgen und Schlössern bis zur Industriearchäologie der Metropole „Ruhr“.

Zur Dauerausstellung

Dauerausstellung

GrabungsCAMP

Graben für Kinder, Schüler und Erwachsene

Die 200 Quadratmeter große Grabungslandschaft präsentiert unter einem Zeltdach realitätsnah alle Elemente einer Ausgrabung. Jede Ebene birgt Funde eines Zeitabschnittes, von der Neuzeit bis hin zur Steinzeit. Im GrabungsCAMP durchlaufen Sie verschiedene Arbeitsschritte einer archäologischen Feldforschung: Sie vermessen und dokumentieren Höhe und optische Auffälligkeiten bereits freigelegter Flächen. Dann suchen Sie selbst mit Kelle und Pinsel nach archäologischen Zeugnissen.

Zum GrabungsCAMP

GrabungsCAMP

Die nächsten Veranstaltungen:

Die nächsten Veranstaltungen:

"Safran, Rauch und guter Glaube" - Historische Heilkunde in Zeiten der Pest

Öffentlicher Vortrag von Dr. Claudia Sachße, Deutsches Apotheken-Museum, Heidelberg

Donnerstag, 1.10.2020

19:00 Uhr

Details anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen:

gesucht. gefunden. ausgegraben.

Führung durch die Dauerausstellung

Sonntag, 4.10.2020

14 Uhr

Details anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen:

Fundort GrabungsCAMP

Mitmachgrabung im Außengelände des Museums

Sonntag, 4.10.2020

15 Uhr

Details anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen:

Pest!

Führung durch die gleichnamige Sonderausstellung

Sonntag, 4.10.2020

15:00 und 16:00 Uhr

Details anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen:

Wir nähen uns eine Maske

Kreativseminar für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Samstag, 10.10.2020

15:00-17:00 Uhr

Details anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen:

gesucht. gefunden. ausgegraben.

Führung durch die Dauerausstellung

Sonntag, 11.10.2020

14 Uhr

Details anzeigen

Entdecken Sie weitere Veranstaltungen in unserem Veranstaltungs-Kalender.

Hier der URL-Text