facebook Blog des Landesmuseums twitter instagram
Name des Museums
  • Entdecken Sie die spannende Welt unter unseren Füßen!

  • Programme und Führungen für Schulklassen und Erwachsene

  • Spuren der Vergangenheit im Forscherlabor entschlüsseln.

  • Werden Sie selbst zum Archäologen im GrabungsCAMP!

Aktuelles

#FilmTrifftArchäologie!

Zweitägiges Osterferienprogramm

Die Teilnehmer/innen des Workshops drehen Videos wie ihre Vorbilder auf YouTube, Instagram oder anderen Onlineplattformen. Sie stellen dabei archäologische Funde wie Schmuck, Schwerter oder Schädel von ausgestorbenen Höhlenbären vor. Dabei können die Teilnehmenden zudem alle Arbeitsphasen der Videoerstellung kennenlernen – vom Drehbuchschreiben über die Arbeit vor und hinter der Kamera bis hin zum Videoschnitt mit modernen Apps. 

Altersstufen: Schüler/innen von 10 bis 14 Jahre
Kosten: kostenfrei im Rahmen des Kulturrucksacks
Dauer: 2 x 5 Stunden
Termin: 23. bis 24. April (jeweils 10 bis 15 Uhr) oder 25. bis 26. April (jeweils 10 bis 15 Uhr)
Anmeldung erforderlich!
Weitere Infos



Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest!


Die Dauerausstellung im 360-Grad-Panorama!!!

Begeben Sie sich auf einen virtuellen Rundgang durch unsere Grabungslandschaft!


GrabungsCamp – weck' den Archäologen in Dir!

Auf dem Außengelände des Museums sind Archäologen bei Routine-Untersuchungen auf unglaubliche Funde gestoßen: eine römische Silbermünze und Scherben eines Gefäßes aus dem Mittelalter. Schnell haben sie an der Fundstätte ein GrabungsCAMP errichtet und damit begonnen, sich Schicht für Schicht vorzuarbeiten, immer tiefer, bis in die Steinzeit ….

Nun kommen Sie ins Spiel: Unterstützen Sie das Grabungsteam und entdecken Sie Ihre archäologischen Fähigkeiten! Greifen Sie selbst zu Zollstock, Kelle und Pinsel! Erleben Sie hautnah das Aufregendste, was die Archäologie zu bieten hat: eine Ausgrabung. Egal ob Kind, Jugendlicher oder Erwachsener – im GrabungsCAMP können Sie für einige Stunden selbst zur Archäologin oder zum Archäologen werden. Die in Europa einzigartige Inszenierung einer Ausgrabung mit Fundgarantie wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden: www.grabungscamp.lwl.org.



Noch mehr News?

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und erfahren, was sich bei uns so tut – auch hinter den Kulissen? Dann folgen Sie uns doch einfach – oder werden Sie unser Freund!

Besuchen Sie unsere Facebook-Fanpage, unseren Museums-Blog oder folgen Sie uns auf Twitter und den Schnappschüssen auf Instagram. Unser Freundschaftsangebot an Sie steht!