check-circle Created with Sketch.

Unser Haus ist wieder geöffnet. Für Ihren Besuch ist keine Anmeldung erforderlich! Alle Infos finden Sie hier.

Presse-Informationen

: Es sind noch Plätze frei: Am Samstag (17.3.) im Kreativseminar "Glasperlen selbst gemacht" <br>Foto: LWL/ C. Siemann

Kultur |  09.03.18
Buntes Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wie kommt die Glasperle zu ihrer Form und wie erhält sie ihre Farbe? Antworten auf diese Fragen und die Möglichkeit zum Ausprobieren gi…

Mehr lesen
Der Archäologe Prof. Dr. Heinz Günter Horn hält am Donnerstag (15.3.) um 19 Uhr den Vortrag "UNESCO-Welterbe "Römerbauten Trier"" im LWL-Museum für Archäologie in Herne. <br>Foto: Photo Otto

Kultur |  07.03.18
Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Mit der Porta Nigra, dem Amphitheater und römischen Thermen ist Trier für Besucher ein Magnet. Ein Großteil der Römerbauten gehört seit …

Mehr lesen
Jetzt in neuer deutscher Übersetzung: "Motel der Mysterien" von David Macaulay, erschienen im Nünnerich-Asmus Verlag.<br>Foto: Nünnerich-Asmus Verlag, Mainz

Kultur |  01.03.18
David Macaulay zeigt Archäologie im Jahr 4022

Herne (lwl). Welche Spuren hinterlässt das 21. Jahrhundert und wie könnten Archäologen in 2.000 Jahren unsere Spuren lesen? Mit Zeichnungen des US-Am…

Mehr lesen
bpk / RMN - Grand Palais<br>Foto: Hervé Lewandowski<br><b><i><u>Achtung Redaktionen:</u><br>(Das Foto darf bis zum 1.1.2019 verwendet werden)</b></i>

Kultur |  23.02.18
Trügerischer Glanz: Die falsche Krone im Louvre

Herne (lwl). Seit Jahrtausenden fasziniert Gold die Menschen, und wenn es dann noch uralt sein soll, übt es einen ganz besonderen Reiz aus. Hiervon l…

Mehr lesen
Es sind noch Plätze frei im Kreativseminar "Glasperlen selber machen".<br>Foto: LWL/Siemann

Kultur |  16.02.18
Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). 3500 Jahre ist sie alt und fasziniert bis heute: die Kunst der Glasherstellung. Wie kommt die Glasperle zu ihrer Form und wie erhält sie…

Mehr lesen
Am 23.3.2018 startet die neue Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im LWL-Museum für Archäologie in Herne.<br>Foto: LWL

Kultur |  16.02.18
Alles im Eimer? Ein Exponat aus Xanten

Herne (lwl). Die Vorbereitungen zur neuen Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes We…

Mehr lesen
Am Samstag können die Besucher im LWL-Museum für Archäologie ihr eigenes jungsteinzeitliches Gefäß töpfern. <br>Foto: LWL/P. Jülich

Kultur |  31.01.18
Tonart - Töpfern wie in der Jungsteinzeit im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Welche Gefäße benutzten die Menschen vor rund 7500 Jahren? Wie wurden sie hergestellt? Antworten auf diese Fragen bietet am Samstag (3.2…

Mehr lesen
Vom 23. März bis 9. September 2018 zeigt das LWL-Museum für Archäologie in einer neuen Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie".<br>Foto: LWL

Kultur |  18.01.18
Von Einhörnern, Eimern und Kronen:

Herne (lwl). Irren ist menschlich - davon bleiben auch angesehene Wissenschaftler nicht ver-schont. Die Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der…

Mehr lesen
Wissenschaft und Fiktion: Ötzis rätselhafter Tod in den Alpen beschäftigt Forscher und Filmemacher <br>Foto: Martin Rattini for Port-Au-Prince Film/Echofilm

Kultur |  17.01.18
Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne mit Kinobesuch

Herne (lwl). Der Name Ötzi ist heute weltbekannt. Die letzten Lebenstage der über 5.000 Jahre alten Gletschermumie geben trotzdem noch heute Rätsel a…

Mehr lesen
Mit Museumsmaulwurf Kalle zurück in die letzte Eiszeit geht es beim Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie.<br>Foto: W. Quickels

Kultur |  04.01.18
Kalle und die Tiere der Eiszeit:

Herne (lwl). Der Familiensonntag (7.1.) im LWL-Museum für Archäologie in Herne führt die Besucher zurück in die letzte Eiszeit. Zusammen mit dem Muse…

Mehr lesen
Was wäre unsere Welt ohne die Erfindung des Rades? Am Donnerstag (21.12.) lädt das LWL-Archäologiemuseum in Herne zu einem Vortrag zur Erfindung und Verbreitung von Rad und Wagen ein. <br>Foto: LWL/ S. Brentführer

Kultur |  15.12.17
Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Das Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Herne thematisiert die Erfindung und Verbreitung von Rad und Wag…

Mehr lesen
der Höhepunkte auf dem diesjährigen Weihnachtsbasar: Das aus Vietnam importierte Fahrrad mit Fischreusen. <br>Foto: LWL/ A. Jordan

Kultur |  07.12.17
Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Am Sonntag (10.12.) erwartet die Besucher im LWL-Museum für Archäologie in Herne ein Basar mit Gestaltungs- und Ausstellungselementen ve…

Mehr lesen
In der Antike und im Mittelalter schrieben die Menschen mit Stiften aus Knochen auf Wachstafeln <br>(Foto: LWL/ M. Löbbert).

Kultur |  24.11.17
Kreativseminar am Samstag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wie schrieb man zu Beginn des Mittelalters, als weder Papier noch Bleistift zur Verfügung standen? Am Samstag (2.12.) haben die Besucher…

Mehr lesen
Sicherlich einerder Höhepunkte beim Weihnachtsbasar: Das aus Vietnam importierte Fahrrad. Die Fischreusen sind im Preis inbegriffen <br>(Foto: LWL/ A. Jordan).

Kultur |  20.11.17
Weihnachtsbasar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Das Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Herne veranstaltet in diesem Jahr am ersten und zweiten Adventsw…

Mehr lesen
Schreiben wie die Mönche im Mittelalter: Wenn sich das LWL-Museum für Archäologie in Herne während eines Workshops in ein Scriptorium verwandelt, erleben die Teilnehmer genau das. <br>Foto: LWL/A. Kalla

Kultur |  17.11.17
Selbst gemacht: Kreativseminar zu mittelalterlicher Buchkunst im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wie entstanden Bücher vor Erfindung der Druckerpresse und des E-books? Bereits im Mittelalter gab es Schriftstücke - verziert und hunde…

Mehr lesen
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen öffnet am ersten Adventswochenende noch einmal seine Tore für den "Romantischen Weihnachtsmarkt".<br>Foto: LWL

Kultur |  17.11.17
Die Advents- und Weihnachtszeit in den LWL-Museen:

Westfalen (lwl). Lichterglanz, Weihnachtsmärchen, romantische Märkte aber auch adventliche Besinnlichkeit und natürlich den Nikolaus bieten die Musee…

Mehr lesen
Fertige Kline: Bis zur fertigen Rekonstruktion der römischen Kline aus Haltern am See war es ein langer Weg.<br>Foto: LWL/S. Brentführer

Kultur |  13.11.17
Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Sie gehören zu den anspruchsvollsten kunsthandwerklichen Arbeiten römischer Handwerker: die Klinen. Nicht nur als Ruhe- und Speisesofa f…

Mehr lesen
Spielmann Michel führt durch Dauerausstellung.<br>Foto: LWL/ Völkel

Kultur |  08.11.17
Spezialführung durch Dauerausstellung

Herne (lwl). Am Sonntag (19.11.) lockt das LWL-Museum für Archäologie in Herne um 14 Uhr mit einer musikalischen Führung durch die Dauerausstellung. …

Mehr lesen
Solche Spielsteine aus Knochen können die Besucher am Wochenende im LWL-Museum für Archäologie herstellen.<br>Foto: LWL/M. Löbbert

Kultur |  27.10.17
"Knochenarbeit" im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Ein Knochenjob erwartet am Samstag (4.11.) und Sonntag (5.11.) alle Teilnehmer des zweitägigen Kreativseminars "Knochenschnitzerei" im L…

Mehr lesen
Das LWL-Museum für Archäologie in Herne lädt in den Herbstferien zum "Abenteuer Jungsteinzeit" ein.<br>Foto: LWL/Jülich

Kultur |  18.10.17
Herbstferien im LWL-Museum für Archäologie

Herne (lwl). In den Herbstferien lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zu einer Zeitreise ein: Beim "Abenteuer Jungsteinzeit" im Museum f…

Mehr lesen