check-circle Created with Sketch.

Bis zum 31. Dezember bleibt unser Museum aufgrund der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW geschlossen. Wir bieten Ihnen jedoch Live-Führungen im Videoformat an. Lassen Sie sich telefonisch dazu beraten unter Tel. 02323 94628-0

Presse-Informationen

Aus massiver Bronze und kaum fingerlang: Mit Hilfe dieser Stäbchen haben die Germanen im 3. und 4. Jahrhundert den Willen der Götter enträtselt - diese vier stammen von der Zeche Erin in Castrop-Rauxel.<br>Foto: LWL/M.Egbert</br>

Der LWL |  10.01.03
Verloren oder geopfert? Ein Marktplatz mit Kultcharakter

Castrop-Rauxel (lwl). Regelmäßige Marktbesucher kennen das. Man geht einkaufen, hat eine volle Tasche, viel zu tragen, ein Geldstück fällt hin, beim …

Mehr lesen
Diese Steine lagen einst am Rhein, als der durch Bottrop-Kirchhellen floss. <br>Foto: LWL/Egbert</br>

Der LWL |  07.10.02
Auf dem Weg ins Museum Die ältesten Exponate: Nach 950.000 Jahren aus Bottrop nach Herne

Bottrop (lwl). Wasser kann - wie in diesem Sommer - mit seiner Gewalt großen Schaden anrichten, ein stetiger Fluss wie der Rhein formt Steine und Fel…

Mehr lesen
Die Töpfe sollten die Kirchenakustik verbessern. Für das neue Westfälische Museum für Archäologie in Herne werden die zerbrochenen Töpfe geklebt und behutsam ergänzt.<br>Foto:LWL/Egbert</br>

Der LWL |  19.09.02
Auf den Weg ins neue Museum Verbesserung der Akustik?Die Schalltöpfe in der Stiftskirche St. Walburga in Meschede

Meschede (lwl)Für Furore sorgte im Jahre 1965 ein Fund im sauerländischen Meschede. In der Stiftskirche St. Walburga entdeckten Archäologen Keramiktö…

Mehr lesen
Dr. Ernst Seraphim (2.v.l.) mit den LWL-Archäologen bei der Übergabe seiner Sammlung (von links: Dr. Gabriele Isenberg, Dr. Daniel Bérenger, Dr. Hans-Otto Pollmann). <br>Foto: LWL/Rüschoff-Thale</br>

Der LWL |  19.04.02
30 Jahre lang Steinzeitwerkzeuge gesammelt Ernst Theodor Seraphims Sammlung kommt ins neue LWL-Museum

Paderborn/Bielefeld (lwl). Siebentausend Jahre alte Steingeräte, Keramikscherben und Mahlsteine hat er in den letzten dreißig Jahren bei Borgentreich…

Mehr lesen

Der LWL |  28.03.02
Fotoangebot: Neues LWL-Archäologiemuseum eröffnet in einem Jahr

Herne (lwl). Ein Jahr noch bis zur Eröffnung: In Herne entsteht das neue Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Ab Frühjah…

Mehr lesen
Im Hafengebiet der Stadt Hamm ist nur aus der Vogelperspektive das hochmittelalterliche Gebäude mit seinen imposanten Ausmaßen von 35 Meter Länge und über 10 Meter Breite als Ganzes sichtbar. <br>Foto: J. Beck, LWL</br>

Der LWL |  11.01.02
Von der Eiszeit bis zum Museumsfest 'Westfälische Archäologen ziehen Bilanz'

Westfalen (lwl). Dinosaurier, römische Silbermünzen und mittelalterliche Hofanlagen - der Boden Westfalens hat für die Archäologen des Landschaftsver…

Mehr lesen
Weltweit längste Sonnenflächen liefern Solarstrom für LWL-Museum

Der LWL |  06.12.01
Weltweit längste Sonnenflächen liefern Solarstrom für LWL-Museum

Herne (lwl). Seit Donnerstag (6. 12.) fließt der erste Solarstrom durch die Photovoltaik-Anlage auf den Dächern des zukünftigen Westfälischen Museums…

Mehr lesen
Tonnenschwere Findlinge ziehen als erste Objekte ins LWL-Archäologie-Museum nach Herne

Der LWL |  05.10.01
Tonnenschwere Findlinge ziehen als erste Objekte ins LWL-Archäologie-Museum nach Herne

Herne (lwl). Während der Eiszeit kamen sie nach Westfalen und lagen dort vor dem Eingang des Westfälischen Museums für Archäologie: drei Findlinge au…

Mehr lesen