facebook Blog des Landesmuseums twitter
Name des Museums

Ihre Ansprechpartner

Gerne stehen wir Ihnen für Ihre Anfragen zur Verfügung:

Frank Tafertshofer
LWL-Pressestelle (7-23 Uhr)
Tel.: 0251 591-235
frank.tafertshofer@lwl.org

Dr. Carolin Steimer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0251 591-3504
carolin.steimer@lwl.org

Nils Wolpert
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0251 591-8921
nils.wolpert@lwl.org


Kultur | 04.07.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Entlarvt! Das Bundesarchiv und die Hitler-Tagebücher

Herne (lwl). Vor 35 Jahren tauchten plötzlich Bücher auf, die für viel Aufsehen sorgten. Hatte man tatsächlich die Tagebücher von Adolf Hitler gefunden? Doch schon bald...   [mehr]

Kultur | 19.06.18

Original und Kopie

Das Kreativseminar am Samstag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Original oder Kopie? Manchmal ist das gar nicht so einfach zu bestimmen. Am Samstag (23.6.) können Gäste im LWL-Museum für Archäologie in Herne selbst ausprobieren,...   [mehr]

Kultur | 11.06.18

Steinzeitliches Feuerzeug mit Ledertasche à la Ötzi

Das Kreativseminar am Samstag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wie haben eigentlich die Menschen in der Steinzeit Feuer gemacht? Tatsächlich gab es damals schon so etwas wie Feuerzeuge. Allerdings sahen diese etwas anders aus als heute. Wie...   [mehr]

Kultur | 28.05.18

Willkommen in der Fälscherwerkstatt:

Der Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). "Täuschend echt" lautet das Motto am Sonntag (03.06.) im LWL-Museum für Archäologie. In der Fälscherwerkstatt können die Teilnehmenden Kopien von...   [mehr]

Kultur | 22.05.18

Auftakt zu neuer Sonderausstellung 2019:

Wissenschaftliche Tagung zur Pest

Herne (lwl). Das LWL-Museum für Archäologie in Herne plant für den Herbst 2019 eine neue Sonderausstellung zum Thema Pest. Die Ausstellung will die Geschichte der Pest in ihren globalen...   [mehr]

Kultur | 18.05.18

"Das Herner Einhorn" - Ein Theaterstück zum Selbermachen

Die Pfingstferien im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wer schon immer mal ein eigenes Theaterstück schreiben wollte, kann dies im Rahmen eines Theaterworkshops im Museum für Archäologie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe...   [mehr]

Kultur | 15.05.18

Echt gefälscht!

Die geheimen Methoden mittelalterlicher Schreiber Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Wer verfasste den überwiegenden Teil der mittelalterlichen Urkunden? Und woran erkennt man gefälschte Schriftstücke? Diesen und weiteren Fragen geht am Samstag (19.5.) das...   [mehr]

Kultur | 11.05.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne Irrtümer & Fälschungen der Archäologie

Von der Idee zur Ausstellung

Herne (lwl). Warum hielten Wissenschaftler fossile Knochen aus dem Harz für die Reste eines Einhorns? Welche weiteren berühmten Funde konnten als Irrtum oder Fälschung entlarvt werden?...   [mehr]

Kultur | 03.05.18

Fälscherwerkstatt und Schwertschmiede

Der Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Im LWL-Museum für Archäologie in Herne dreht sich am Wochenende (4.-6.5.) alles um das Thema Handwerk. Ob als Schwertschmied oder Fälscherin antiker Schätze - hier...   [mehr]

Kultur | 18.04.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Religion in der Vor- und Frühgeschichte

Herne (lwl). Seit wann glauben die Menschen an Götter? Wie veränderten sich Vorstellungen vom Leben nach dem Tod im Laufe der Jahrtausende? Diese und andere Fragen beantwortet am Donnerstag...   [mehr]

Kultur | 17.04.18

"Knochenarbeit" im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Im Kreativseminar werden Tierknochen zu Spielsteinen

Herne (lwl). Ein "Knochenjob" erwartet am Samstag (21.4.) und Sonntag (22.4.) alle Teilnehmer des Kreativseminars "Knochenschnitzerei" im LWL-Museum für Archäologie in...   [mehr]

Kultur | 21.03.18

Themenjahr "Fakt oder Fake"

Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Von Schliemanns "Schatz des Priamos" bis hin zu Kujaus "Hitler-Tagebüchern": Mit über 200 Exponaten deckt die Sonderausstellung "Irrtümer &...   [mehr]

Kultur | 14.03.18

Osterferien in den LWL-Museen

Westfalen-Lippe (lwl). Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien...   [mehr]

Kultur | 14.03.18

Von Wal-Stoßzähnen und Mammut-Ohren: Dem Einhorn auf der Spur

Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Herne (lwl). Ob in Videospielen, als Plüschtier oder auf Klopapier - das kleine, weiße Pferd mit meist regenbogenfarbenem Haar ist zurzeit allgegenwärtig. Der aktuelle Liebling der...   [mehr]

Kultur | 09.03.18

Buntes Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Glasperlen selber machen

Herne (lwl). Wie kommt die Glasperle zu ihrer Form und wie erhält sie ihre Farbe? Antworten auf diese Fragen und die Möglichkeit zum Ausprobieren gibt es am Samstag (17.3.) beim...   [mehr]

Kultur | 07.03.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

UNESCO-Welterbe "Römerbauten Trier"

Herne (lwl). Mit der Porta Nigra, dem Amphitheater und römischen Thermen ist Trier für Besucher ein Magnet. Ein Großteil der Römerbauten gehört seit 1986 zum UNESCO-Welterbe....   [mehr]

Kultur | 01.03.18

David Macaulay zeigt Archäologie im Jahr 4022

Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Herne (lwl). Welche Spuren hinterlässt das 21. Jahrhundert und wie könnten Archäologen in 2.000 Jahren unsere Spuren lesen? Mit Zeichnungen des US-Amerikaners David Macaulay, die...   [mehr]

Kultur | 23.02.18

Trügerischer Glanz: Die falsche Krone im Louvre

Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Seit Jahrtausenden fasziniert Gold die Menschen, und wenn es dann noch uralt sein soll, übt es einen ganz besonderen Reiz aus. Hiervon ließen sich selbst die Experten im...   [mehr]

Kultur | 16.02.18

Kreativseminar im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Glasperlen selber machen

Herne (lwl). 3500 Jahre ist sie alt und fasziniert bis heute: die Kunst der Glasherstellung. Wie kommt die Glasperle zu ihrer Form und wie erhält sie ihre Farbe? Antworten auf diese Fragen und...   [mehr]

Kultur | 16.02.18

Alles im Eimer? Ein Exponat aus Xanten

Ausstellung "Irrtümer & Fälschungen" ab März im LWL-Museum für Archäologie

Herne (lwl). Die Vorbereitungen zur neuen Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im Archäologiemuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe...   [mehr]

Kultur | 31.01.18

Tonart - Töpfern wie in der Jungsteinzeit im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Welche Gefäße benutzten die Menschen vor rund 7500 Jahren? Wie wurden sie hergestellt? Antworten auf diese Fragen bietet am Samstag (3.2.) ein Kreativseminar im...   [mehr]

Kultur | 18.01.18

Von Einhörnern, Eimern und Kronen:

Neue Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" ab März im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Irren ist menschlich - davon bleiben auch angesehene Wissenschaftler nicht ver-schont. Die Sonderausstellung "Irrtümer & Fälschungen der Archäologie" im...   [mehr]

Kultur | 17.01.18

Öffentlicher Vortrag im LWL-Museum für Archäologie in Herne mit Kinobesuch

Ötzi - der Mann aus dem Eis

Herne (lwl). Der Name Ötzi ist heute weltbekannt. Die letzten Lebenstage der über 5.000 Jahre alten Gletschermumie geben trotzdem noch heute Rätsel auf. Warum dieser Mann in den...   [mehr]

Kultur | 04.01.18

Kalle und die Tiere der Eiszeit:

Familiensonntag im LWL-Museum für Archäologie in Herne

Herne (lwl). Der Familiensonntag (7.1.) im LWL-Museum für Archäologie in Herne führt die Besucher zurück in die letzte Eiszeit. Zusammen mit dem Museumsmaulwurf Kalle lernen die...   [mehr]