Die Ritter putzen ihre Rüstungen

06.05.2010

Die Ritter putzen ihre Rüstungen, der Schmied bringt schon das Eisen zum Glühen, der Feuerspucker präpariert seine Fackeln: Die Vorbereitungen für das Mittelalter Spektakulum in und um das LWL-Museum für Archäologie laufen auf Hochtouren. Am zweiten Maiwochenende warten Ritter und Händler, Gaukler und Hökerer vor den Toren der neuen Turmhügelburg. Auf drei Bühnen erwartet Jung und Alt ein abwechslungsreiches Programm vom Puppenspieler bis hin zur Wahrsagerin. Mittelalterliche Genüsse vom Fladenkuchen bis zum Honigwein füllen den Eltern den Magen, während die Kinder von Rittern in ritterlichem Benehmen unterwiesen  werden oder sich auf dem mittelalterlichen Handkurbel-Riesenrad oder beim Mäuse-Roulette vergnügen können.

Der Ausflug zum Mittelaltermarkt lohnt sich bei jedem Wetter ein Teil der Stände befindet sich im Museum. Im Eintrittspreis enthalten ist auch der Besuch der großen  Mittelalterausstellung "AufRuhr 1225!". Ein tolles Ausflugsziel am Muttertagswochenende!

Wann: Samstag, den 8. Mai von 11.00 bis 22.00 Uhr und Sonntag, den 9. Mai von 11.00 bis 20.00 Uhr

Wo: In und um das LWL-Museum für Archäologie; Europaplatz 1, 44623 Herne

Eintritt: 6,50 Erwachsener, 4,50 ermäßigt, Kinder unter Schwertmaß frei!

andere Tickets/ Eintrittskonditionen gelten zu dieser Sonderveranstaltung nicht!

Mehr Informationen und das komplette Bühnenprogramm finden Sie unter: http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Aufruhr/Aktuelles/