24.03.2010

Motte ab Samstag den 27.03.2010 für die Besucher geöffnet.

Die Ritterburg zur Ausstellung eröffnet: Archäologen, Bauforscher Statiker, Zimmerleute und Bauarbeiter haben seit Mitte 2008 an der 25 Meter hohen hölzernen Turmhügelburg gearbeitet. Ab Samstag (27.3.) erwartet die so genannte Motte vor dem LWL-Museum für Archäologie in Herne die Besucher der Mittelalter-Ausstellung "Aufruhr 1225!". Der harte Winter hatte verhindert, dass die Motte früher fertig wurde.

Mehr dazu unter:
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Aufruhr/Presse/

Kategorie: Sonderausstellungen

Schlagwort: